* Enthält Werbung

Wir leben in einer verrückten Zeit – überall sehen wir die Begriffe Gleichheit, Gleichheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf … Aber wenn es um den Ruhestand geht, sind Männer und Frauen oft alles andere als gleichwertig. Ich habe mich also mit dem Thema Renten für Mütter beschäftigt.

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

Ich gebe zu, ich wollte schon immer Mutter und Hausfrau sein. Ich habe meinen Blog vor 3 Jahren als mein Hobby gegründet und bin zufällig selbstständig geworden. Wenn mein Blog nicht da wäre, wäre ich wahrscheinlich immer noch zu 100% Mutter und würde nicht in 2 Jahren sein (wenn Eden in den Kindergarten geht) auf der Suche nach einem Teilzeitjob Wenn jemand jemals eine Frau mit drei Kindern angestellt hat (die sich ein paar Monate im Jahr erkältet fühlte).

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

Das Thema Ruhestand betrifft alle, obwohl ich es lange vernachlässigt habe. Was ist mit den Frauen, die gewidmet dem Leben der Elternschaft und des Haushalts? Hausfrauen haben leider keinen besonderen Rentenanspruch. Anspruch auf die sogenannte Standard-Altersrente Versicherungsdauer von fünf JahrenDazu gehören die Zeiten der Berufsausbildung, aber auch Ausbildungszeiten durch die Geburt von Kindern. Für jedes vor 1992 geborene Kind erhält eine Frau 2 Jahre, ab 1992 3 Jahre pro Kind. Das ist so genannt Mütterrente.

Seit 2012 wurde das Renteneintrittsalter schrittweise auf 67 Jahre angehoben. (und diese Zahl kann sich ändern, bis wir alt werden). Trotzdem ist eine vorzeitige Pensionierung ohne Abzug möglich. Voraussetzung dafür: Sie müssen mindestens 45 Jahre lang Rentenversicherungsbeiträge gezahlt haben. Viele Frauen erreichen diese Anzahl von Jahren jedoch nicht. Die Gründe dafür sind oft die Unterbrechungen der Einzahlzeiten aufgrund der Schwangerschaft und die längeren Ausbildungszeiten.

Derzeit hat eine Pension einen monatlichen Rentenwert von etwa 30 Euro. Bei meiner 9-jährigen Mütterrente (3 * 3 Kinder), die ich in zwei Jahren auf meinem Konto habe, würde ich 270 Euro erhalten Rente pro Monat. Eine Mindestrente gibt es in Deutschland leider nicht.

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

Somit ist die Rente nicht so gering und die eigene Existenz ist nicht gefährdet, so dass die Frauen nach Abschluss der Betreuungszeiten stehen wird vom System gezwungen, einen Platz für die Kinderbetreuung zu suchen und zumindest in Teilzeit zu arbeitenUnd dennoch wird die Rente wegen des geringen Einkommens wahrscheinlich niedrig sein. Laut Statistik verdienen deutsche Frauen (ob erwerbstätig oder selbstständig) im Durchschnitt immer noch viel weniger als Männer.

Denken Sie auch daran, dass sich Gesetze jederzeit ändern können. Die Beiträge, die derzeit in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt werden, sehen die laufenden Rentenzahlungen vor. Wird es in 30-50 Jahren noch genügend junge Menschen geben, um sich für die gesetzliche Rentenversicherung für unsere Rente zu entscheiden? Das kann leider niemand genau wissen. Darüber hinaus hat die Lebenserwartung in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen, wobei Frauen im Durchschnitt länger leben als Männer.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich um Ihre eigene Rente zu kümmern. Dazu gehören z. B .:

  • freiwillige Rentenbeiträge – Als freiwillig Versicherte können Sie die Anzahl und Höhe der monatlichen Beiträge selbst bestimmen, während Ihre Rente um eine (sehr kleine) Summe erhöht wird.
  • Riester-Rente – ist eine staatlich geförderte und speziell abgezogene, grundsätzlich privat finanzierte Rente in Deutschland. Die Riester-Rente umfasst die staatliche Unterstützung durch Zulagen und Steuervorteile. Für Mütter sind die Kinderzulagen natürlich besonders interessant (zwischen 185 und 300 Euro pro Jahr pro Kind).
  • Geld investieren in Wertpapieren, Immobilien, Gold oder Bitcoins – Diese Investitionen können hohe Gewinne mit sich bringen, sind jedoch mit einem hohen Risiko verbunden und erfordern genaue Marktkenntnisse.
  • Fonds – Investmentfonds können Sie als unerfahrener Investor auch langfristig von der wirtschaftlichen Entwicklung profitieren.

VisualVest Ich habe Sie bereits mehrmals im Blog vorgestellt. Und jetzt bietet auch VisualVest Vest4Later – als moderne Form der Altersvorsorge. Mit Vest4Later stecken Sie Ihr Geld für das Alter in breit diversifizierte Investmentfonds-Portfolios. Auf diese Weise können Sie Ihre gesetzliche oder berufliche Altersversorgung ergänzen und sich privat auf Ihre Pensionierung vorbereiten.

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

Nur in 4 Schritten können Sie sich mit Vest4Later um Ihren Ruhestand kümmern:

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

1 Rentenlücke ermittelnIm Vest4Later beantworten Sie zunächst einige Fragen zu Ihrer aktuellen finanziellen Situation und zu den Vorsichtsmaßnahmen der Vergangenheit. Es berechnet dann, wie Ihre finanzielle Situation in Ihrem Alter aussehen wird und wie viel Geld Sie jetzt ausgeben sollten.

Renten VisualVest Vest4Later Renten für Mütter

Zweite Investitionsvorschlag machenSobald Sie wissen, was Sie monatlich sparen sollten, um später finanziell gut aufgestellt zu sein, können Sie entscheiden, welche Anlagestrategien für Sie am besten sind. Die Experten von VisualVest zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Ruhestand am besten beginnen können.

Dritte Geld investieren. Sie können direkt für Ihren Ruhestand speichern. Sie können Ihr Depot bequem per Video Legitimation online öffnen. Die Finanzexperten von VisualVest behalten die Investition im Auge und nehmen bei Bedarf Anpassungen vor – Sie müssen sich um nichts kümmern.

4. Geld abheben. Das Geld kann dann nach der Pensionierung oder jederzeit bezahlt werden. Hier entscheiden Sie, ob Sie lieber monatlich bezahlen oder alle gleichzeitig abheben.

Die Vorteile von Vest4Later auf einen Blick:

  • Sie können mit Opportunity-reichen Investmentfonds sparen
  • Ihre Rente ist im Konkursfall abgesichert.
  • Sie können Ihre Altersdifferenz detailliert berechnen
  • Alles kann online gemacht werden
  • Sie können jederzeit ein- oder ausbezahlen und die Sparquote ändern.
  • Sie ist nicht verpflichtet und bleibt flexibel.
  • Sie zahlen eine faire Gebühr (nur 0,6% Servicegebühr für Ihr Portfolio-Vermögen pro Jahr).
  • Sie können bereits ab 25 € pro Monat für die Altersersparnis sparen.

Hier können Sie Ihre Altersdifferenz berechnen: Klicken Sie hier!

Und wie kümmern Sie sich um Ihren Ruhestand? Hast du überhaupt darüber nachgedacht?

Bist du auf Pinterest? Dann befestigen Sie es!

Renten für Mütter - Renten für Mütter - Geld sparen

* Die Anlage in Fonds beinhaltet immer Risiken, die zu einem Verlust des eingesetzten Kapitals führen können. Historische Werte oder Prognosen garantieren keine zukünftige Leistung. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.visualvest.de/risikohinweise/.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here