Die zarten oder witzigen Texte zwischen zwei verschiedenen Personen in einer romantischen Beziehung – eine Art Miniatur-Liebesbriefe – könnten eine sehr dunkle Wendung haben, da es sich wirklich um alles handelt. Ein Textaustausch mit Exs, egal wer es schafft, ist im besten Fall peinlich und im schlimmsten Fall äußerst brutal. Viele Leute, die auf der Empfangsseite dieser Art von Reichweite sind, entlassen sie manchmal einfach, indem sie die praktischen Tipps für Kontakte umbenennen, wie "Satan", "nicht antworten" oder "assh * le" – aber andere gehen darüber hinaus.

Manchmal reicht es nicht aus, Ex-Texte einfach zu ignorieren oder niemals einen zweiten Austausch mit Ex zu beginnen. In manchen Fällen ist es zu verlockend, den Ex-Ausgang vorherzusagen. Alle diese Texte sind auf der Instagram-Seite von Textsjourexourex in Erinnerung gerufen worden und sind in etwa so brutal, wie dies den Trades zur Folge haben könnte. Seien Sie nur gewarnt – dass sie eine reife Sprache haben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here