Unser Tutorial befasst sich mit dem Leinenstich-Häkelmuster, einem großartigen Stich, der schnell und einfach zu erlernen ist.

Mit dem Leinenstich können Sie mit wenigen einfachen Stichen Ihre eigenen Muster erstellen.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Leinenstich umgehen – lesen Sie einfach weiter!

Was ist der Leinenstich?

Der Leinenstich zum Häkeln ist ein Muss! Sie müssen nur zwei Maschen kennen: Kettenstich und Einzelhäkelstich.

Für Leinenstichhäkelmuster arbeiten Sie Einzelhäkelstiche zwischen anderen Einzelhäkelstichen!

Das Ergebnis ist viel mehr attraktiv, und das genauso einfach wie zeilenweise. Ja, ich weiß, das klingt komisch, aber glauben Sie mir, es funktioniert!

Darüber hinaus ist dieser Stich vielseitig einsetzbar, da er mit jedem Garngewicht und jeder Hakengröße funktioniert, mit denen Sie spielen möchten.

Ich finde, dass einige meiner Lieblingsprojekte waren, als ich gerade verschiedene Stiche und Garne ausprobiert habe. Ich möchte sehen, wohin mich das Projekt führt!

Was kann man mit dem Leinenstich häkeln?

Viele von uns Nadelarbeitern haben gerne ein Garn und einen Haken in der Hand, während sie andere Tätigkeiten ausführen, wie zum Beispiel Nähen. B. eine Fernsehsendung ansehen oder ein Hörbuch anhören.

Für diesen Zweck eignen sich Leinenstich-Häkelprojekte, da Sie bei der Arbeit keine komplizierten Stiche zählen müssen!

Noch eine tolle Sache mit dem Leinenstich? Perfekt für die Bündelung von Farben! Was ist Farbbündelung? Die grundlegende Antwort ist die Erstellung von Mustern mit bunten Garnen.

Ich persönlich liebe es, bunte Garne zu verwenden, unabhängig davon, ob sie bestimmte Muster ergeben oder nicht. Bestimmte Arten bunter Garne erzeugen einige wunderbare Muster, wie zum Beispiel: B. selbstabziehende Garne.

Der Leinenstich verwendet die vielen Farben und macht das Garn zum Star der Show und nicht zum eigentlichen Muster.

Wie man das Leinenstichhäkelmuster bearbeitet

Wie bereits erwähnt, wählen Sie ein beliebiges Garngewicht und eine beliebige Hakengröße.

Benutzte Stiche

  • Kettenstich
  • Einzelhäkelstich

Handbuch

Zuerst Sie werden eine ungerade Anzahl von Stichen verketten. Eine gute Startnummer zum Üben dieses Tricks ist 23.

Reihe 1 : In der 3. Kette deines Hakens Mache EINE einzige Häkelarbeit.
(Kette 1, nächste Kette überspringen, dann EINMAL mit dem folgenden Kettenstich häkeln).
Wiederholen Sie (), um die Zeile zu beenden.

Reihe 2 : Beginnen Sie mit dem Verketten und Verdrehen von 2. Unterrichten Sie im ersten Kettenstich SPACE eine einzelne Häkelarbeit.
(Kette 1, Überspringen Sie nach einem einzelnen Häkelstich den nächsten SPACE-Kettstich, und Sie arbeiten EINEN einzelnen Häkelstich).
Wiederholen Sie (), um die Zeile zu beenden.

Zeilen 3 -? Wiederholen Sie Zeile 2 auf die gewünschte Größe.

Häkelschal mit Leinenstichmuster

Häkelschal mit Leinenstich

Schals sind eine großartige Möglichkeit, einen neuen Stich zu üben! Dies sind keine großen Projekte, um wunderbare Geschenke anzunehmen und zu machen (vorausgesetzt, Sie behalten es nicht für sich selbst).

Dieses Muster für einen Amethyst-Schal von Julie King kombiniert den Leinenstich mit einem schönen, selbst gestreiften Garn, um ein lustiges und funktionales Teil zu schaffen, das Sie Ihrer Garderobe hinzufügen können, wenn Sie fertig sind.

King's Etsy Store, Gleeful Things, ist der richtige Ort für dieses großartige Muster.

Okay, jetzt, da Sie wissen, wie man den Leinenstich häkelt, ist es Zeit, diesen neuen Stich für Sie zu verwenden! Da es so einfach ist, mit diesem Stich zu arbeiten, können Sie ganz einfach eigene Muster erstellen, um die gewünschten Elemente zu bearbeiten.

Spielen Sie mit verschiedenen Garngewichten und -texturen sowie verschiedenen Hakengrößen, um zu sehen, was Sie sich einfallen lassen können, um das Beste aus Ihrer Strichhäkelarbeit herauszuholen!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here