Huch, bei dem schönen Wetter kann ich kaum bloggen 🙂 Aber heute zeige ich Ihnen, wie man eine schöne Pop-up-Muttertagskarte macht!

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Um eine Pop-up-Muttertagskarte zu erstellen, benötigen Sie:

  • 2 Blatt A4-Papier

  • Moosgummi in pink

  • Farbiges Papier in pink, gelb und grĂĽn

  • Bleistift und Lineal

  • Schere

  • Kleben

  • optionaler Glitzer

Und so entsteht die Pop-up-Muttertagskarte:

Falten Sie ein Blatt Papier über die Mitte in eine Karte. Machen Sie 10 Schnitte wie auf dem Bild. Der Abstand zwischen den Einschnitten sollte 2 cm betragen, nur in der Mitte beträgt der Abstand 1 cm. Die Länge sollte 6,5 cm, 6,5 cm, 4 cm, 4 cm, 3 cm, 3 cm, 4 cm, 4 cm, 6,5 cm und wieder 6,5 cm betragen.

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Falten Sie die Papierstreifen nach innen.

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Buchstaben für "MAMA" aus Moosgummi ausschneiden und auf die Vorderseite der Papierstreifen kleben. Verschiedene Blumen und Bögen aus farbigem Papier ausschneiden.

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Und dekoriere die Karte damit. Ich habe eine Tulpe auf das mittlere StĂĽck Papier geklebt.

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Falten Sie ein weiteres StĂĽck Papier ĂĽber die Mitte und ziehen Sie die Karte ein. Von auĂźen beschriften und nach Lust und Laune dekorieren. Ich habe Herzen mit Leim bemalt und mit Glitzer bestreut.

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Und die Pop-up-Muttertagskarte mit Wow-Effekt ist fertig!

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Während ich die Karte fotografierte, machte Erik seine eigene Popup-Karte. Ich half ihm nur, den Abstand zu messen und die Linien zu malen. Natürlich schnitt er anstelle von Blumen Monster, Stacheln und Schleim aus und klebte sie an. Wie Sie sehen können, können Sie die Popup-Karte ganz einfach anpassen 🙂

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Erstellen Sie schnell und einfach eine Pop-Up-Muttertagskarte

Weitere Ideen fĂĽr Muttertagskarten:

Pop-up-Muttertagskarten basteln - Geschenkidee fĂĽr den Muttertag mit Kindern, die Papier machenPop-up-Muttertagskarten basteln - Geschenkidee fĂĽr den Muttertag mit Kindern, die Papier machen

Ich wĂĽnsche Ihnen eine zauberhafte FrĂĽhlingsstimmung und viel SpaĂź im Aftermarket!

Bist du auf Pinterest? Dann pinnen Sie es!

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘458710888012773’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);!function(e,n,t){var o,c=e.getElementsByTagName(n)(0);e.getElementById(t)||(o=e.createElement(n),o.id=t,o.src=”http://connect.facebook.net/en/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3″,c.parentNode.insertBefore(o,c))}(document,”script”,”facebook-jssdk”);

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here