{
„@Context”: „https://schema.org/”,
„@Type”: „HowTo”,
„Name”: „Wie behebe ich einen Fehler bei der Überprüfung der Kernel-Sicherheit?”,
„Beschreibung”: „Befolgen Sie diese Schritte, um den Fehler bei der Kernel-Sicherheitsüberprüfung in Windows 10 zu beheben. Überprüfen Sie nach jedem Schritt, ob Ihr Problem behoben ist.”,
„Image”: „https://www.techbrackets.com/wp-content/uploads/2020/03/fix-kernel-security-check-failure.png”,
„Schritt”: [{
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Kernel-Sicherheitsfehler oder Bluescreen des Todes können auch aufgrund von Hardwareproblemen auftreten. Trennen Sie also unnötige oder zusätzliche Hardware und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. “,
„Name”: „Unnötige Hardware trennen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#disconnect-unnecessary-hardware”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Scannen Sie Ihren Computer auf Viren und Malware und starten Sie Ihren Computer neu”,
„Name”: „Auf Viren und Malware prüfen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#check-for-viruses-and-malware”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Manchmal kann ein Windows-Update einen Bluescreen-Fehler verursachen. Wenn Sie also das Windows-Update auf einen möglichen Patch überprüfen, kann dies Ihr Problem lösen. “,
„Name”: „Windows 10 aktualisieren”,
"Url": "https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#update-windows-10"
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Möglicherweise haben Sie Software installiert oder Änderungen an Ihrem Windows-PC vorgenommen, und es besteht die Möglichkeit, dass durch die Wiederherstellung Ihres Systems dieses BSOD-Problem behoben wird.”,
„Name”: „Systemwiederherstellung durchführen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#perform-a-system-restore”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Manchmal installiert Software für nicht vertrauenswürdige Quellen mehrere Add-On-Software oder -Pakete, die möglicherweise Malware sein können und die Hauptursache für dieses Problem sind. Deinstallieren Sie also unerwünschte Software. “,
„Name”: „Programme deinstallieren”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#uninstall-programs”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Wenn Sie mehr als eine Antivirensoftware verwenden, kann dies auch zu einem Sicherheitsfehler des Kernels führen.”,
„Name”: „Drittanbieter-Antivirus deinstallieren oder aktualisieren”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#uninstall-or-update-third-party-antivirus”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Das Kernel- oder BSOD-Problem kann auf veraltete oder alte Treiber zurückzuführen sein. Versuchen Sie daher, die Treiber zu aktualisieren.”,
„Name”: „Treiber aktualisieren oder deinstallieren”,
„URL”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#update-or-uninstall-drivers”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Und wenn Sie Ihren PC übertaktet haben, kann dies der Grund sein, dass Sie einen BSOD-Fehler erhalten, da es sich um wenige Prozessoren handelt, die das Übertakten verarbeiten können. Wenn Sie also Ihren PC übertaktet haben, kehren Sie zum normalen Zustand zurück und deinstallieren Sie alle Übertaktungssoftware. “,
„Name”: „Stop Overclocking”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#stop-overclocking”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Wenn Sie Ihren RAM aktualisiert haben, kann dies auch zu einem Fehler bei der Kernel-Sicherheitsüberprüfung in Windows führen. Verwenden Sie die Windows-Speicherdiagnose, um Ihren RAM zu testen. “,
„Name”: „Windows-Speicherdiagnose zum Testen des RAM verwenden”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#use-windows-memory-diagnostic-to-test-ram”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Manchmal können beschädigte Systemdateien unter Windows auch zu Bluescreen-Fehlern führen. Use Windows verfügt über einen integrierten Befehl sfc / scannow in cmd, mit dem beschädigte Systemdateien überprüft und repariert werden können. “,
„Name”: „System-Scan nach beschädigten Systemdateien ausführen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#run-a-system-scan-for-corrupt-system-files”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Verwenden Sie den Befehl chkdsk / f in cmd, um nach Problemen mit der Festplatte zu suchen.”,
„Name”: „Auf festplattenbezogene Probleme prüfen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#check-for-disk-related-issues”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Wenn Sie die Updates zurücksetzen oder die letzten Updates deinstallieren, können Sie den Fehler beheben.”,
„Name”: „Windows Updates deinstallieren”,
"URL": "https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#uninstall-windows-updates"
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Wenn Sie Ihren Computer zurücksetzen, während Sie Ihre Dateien behalten, werden die Windows 10-Einstellungen zurückgesetzt und möglicherweise der Bluescreen-Fehler behoben.”,
„Name”: „Computer zurücksetzen”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#reset-your-computer”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Wenn das Zurücksetzen nicht funktioniert, können Sie eine Neuinstallation durchführen.”,
„Name”: „Führen Sie eine Neuinstallation durch”,
„Url”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#perform-a-clean-install”
}, {
„@Type”: „HowToStep”,
„Text”: „Das Aktualisieren Ihrer BIOS / UEFI-Firmware ist die letzte und letzte Methode, die Sie ausprobieren können, wenn Ihr Bluescreen-Fehler immer noch nicht behoben ist. Um Ihre Computer-BIOS- / UEFI-Firmware zu aktualisieren, suchen Sie nach Informationen zu Ihrem PC-Hersteller und erhalten Sie Online-Support von diesen. “,
„Name”: „Aktualisieren Sie die BIOS / UEFI-Firmware Ihres Computers”,
„URL”: „https://www.techbrackets.com/kernel-security-check-failure-windows/#update-your-computer-bios-uefi-firmware”
}]
}}

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here