Finale aktuell am 7. Februar 2019 um 18:56 Uhr

Ursachen für Melancholie bei Jugendlichen

Die Ursachen für Melancholie bei Jugendlichen sind vielfältig und werden nicht zugeschrieben
zu einem einzelnen Auslöser. Teen Melancholie ist normalerweise auf ziemlich viele zurückzuführen
Anlässe, Elemente und Ursachen.

Weit verbreitete Ursachen für Melancholie bei Jugendlichen

Die nächsten organischen, sozialen und ökologischen Ursachen spielen eine Rolle
die Hälfte davon, Teen Melancholie zuzufügen. Ein Teenager mit melancholischer Macht
nicht von allen Elementen betroffen sein oder diese erfahren.

Biologie

Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass sich melancholische Jugendliche verändert haben
Geistesübungen und diese Melancholie könnten auch durch Anpassungen innerhalb der beeinflusst werden
Bereiche sicherer chemischer Substanzen im Geist, bekannt als Neurotransmitter, und
Anpassungen der Neuroplastizität, Anpassungen der Nervenbahnen und
Synapsen des Geistes.

Genetik

Verzweiflung könnte auch eine erbliche Situation sein. Aus diesem Grund, wenn es sein kann
Als haushaltshistorische Vergangenheit der Melancholie hat der Teenager eine bessere Bedrohung
Melancholie.

Geschlecht

Ursachen für Melancholie bei Jugendlichen sind geschlechtsspezifische Auswirkungen. Zum
Unbekannte Ursachen: Mädchen scheinen doppelt so häufig depressiv zu sein wie Männer.
Dies gilt auch für Teenager, da jugendliche Frauen anscheinend besonders sind
von Melancholie zu ertragen als jugendliche Jungen.

Soziale Situationen

Ein Standard, der die Melancholie von Teenagern betrifft, betrifft sozialen Stress, mit dem sie konfrontiert sind
der Teenager. Mobbing, Belästigung und verschiedene traumatische Anlässe
Fakultät oder unter Freunden könnte auch Anlass zur Melancholie bei Jugendlichen sein. Sozial
Stress besteht aus:

  • Mobbing und Belästigung in der Schule oder außerhalb der Fakultät;
  • mangelnde Fähigkeit, Freunde zu finden;
  • Mangel an sozialen Fähigkeiten; und
  • Peer Stress.

Körperkrankheit

Wenn ein Teenager an einer langfristigen Krankheit oder Unfähigkeit leidet
das Mittel des Teenagers, Freunde zu finden oder was sozialen Stress verursacht
der Teenager, der Teenager könnte auch einer besseren Bedrohung durch Melancholie im Teenageralter ausgesetzt sein.

Trauma und Trauer

Trauma, Gewalt, körperlicher oder emotionaler oder sexueller Missbrauch sind alles
Auslöser der Melancholie bei Teenagern und könnten auch Hauptursachen für Melancholie sein
Jugendliche. Trauer zusammen mit dem Fehlen eines geschätzten oder der Scheidung von Fogeys
kann zusätzlich Auslöser für jugendliche Melancholie sein.

Drogenmissbrauch und Arzneimittel

Viele Arzneimittel können Anzeichen von Melancholie bei Teenagern verursachen, während Alkohol- und Drogenmissbrauch solche Anzeichen verschlimmern können.

Nützliche Ressourcenvorschläge

Teen Verzweiflung Informationen: Klicken Sie auf die Hyperlinks unten, um weitere Abschnitte dieser Teen Despair-Informationen anzuzeigen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here