Keine Missachtung von „Warum hatte sechs Angst vor sieben?”, Aber „Basis 10” ist der lustigste Mathe-Witz.

Ich habe den Fehler gemacht, die Phrase „Basis 10“ unironisch zu schreiben, und ich habe mich kürzlich zusammengekauert und auch über einen alten Beitrag von mir gelacht, in dem die Phrase „Basis 60“ immer und immer wieder verwendet wurde. Ich hätte mich neulich fast dabei erwischt, "base 8" zu schreiben. In den leider auf YouTube nicht auffindbaren Worten von Mitch Hedberg (der über Ritz-Cracker sprach, aber es funktioniert auch für Zahlenbasis), wenn Sie "Basis 60" oder "Basis 8" schreiben, haben Sie kein Vertrauen in das Produkt selbst.

Jede Basis ist Basis 10. Das ist der springende Punkt des Positionszahlensystems! Im Zehner-Basis-System ist der am weitesten rechts stehende Ort derjenige, der Ort links der Zehner-Ort, einer links davon der Hunderter- (Zehn-Quadrat-) Ort und so weiter. In der zweiten Basis ist die am weitesten rechts liegende Stelle für Einsen, die nächste links für die Zweien, die linke für Vierer (zwei Quadrate) und so weiter. In der Basis zwei ist die Nummer zwei 10.

So funktionieren Basen im Allgemeinen. In Basis 16 ist die Zahl 16 10. In Basis 20 ist die Zahl 20 10. In Basis Sechzig ist die Zahl Sechzig 10. „Basis 10“ bedeutet also absolut nichts, und das finde ich komisch.

Auf Shows wie Star Trek Wo eine Art universeller Übersetzer selbstverständlich ist, frage ich mich immer, wie die Übersetzungsprogramme mit der Tatsache umgehen, dass jede Spezies von Außerirdischen sich selbst und ihren Planeten wahrscheinlich mit Wörtern bezeichnet, die sich am natürlichsten mit den englischen Wörtern „human“ oder „human“ übersetzen lassen. Menschen “und„ Erde “oder„ Welt “. (Ich erkenne, dass dies bei universellen Übersetzern definitiv nicht die geringste Glaubwürdigkeit ist.) Die Art und Weise, wie moderne Mathematiker ein Positionszahlensystem definiert haben, bedeutet, dass die von uns verwendete Basis noch nicht verstanden ist. Es gibt keine Möglichkeit, dies mit Ziffern zu kommunizieren.

Base 10 ist ein sehr lustiger Witz, aber um die Kommunikation zu erleichtern, widme ich mich hiermit der Sache, immer Zahlen zu buchstabieren, wenn ich erklären muss, welche Base ich benutze. Die englische Sprache hat auch eine Basis von zehn, die in die Art und Weise, wie wir Zahlen bilden, eingebaut ist – beispielsweise siebenundsechzig ist sechs Zehn und sieben -, aber zumindest die geschriebenen Formen von Zahlen vermeiden Mehrdeutigkeiten, da es keine andere Art gibt, Zahlen zu sprechen oder zu schreiben, um dies zu kommunizieren Sie sind in einer anderen Basis als zehn. (Ich habe fast 10 getippt. Gah!)

Wir sind es so gewohnt, dass 10 die Zahl 10 darstellt, dass wir "Basis 10" nicht einmal als Witz erkennen, aber es ist. Für mich ist das der lustigste Mathe-Witz.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here