Seit vier Wochen haben wir einen neuen besten Freund – die innovative und stilvolle Kumpelmatratze. Und schließlich wollte ich unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen und die Kumpelmatratze Ihrem Herzen empfehlen!

Beim Schlafen geht es nicht nur um Schlaf

Wir Eltern wissen sehr gut, dass der Satz "Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf" wirklich übertrieben ist. Natürlich gibt es bessere und schlechtere Nächte, aber ich habe seit 5 Jahren nicht mehr 5 Stunden hintereinander geschlafen. Es gab immer einen Grund: Erst stillen, dann Schnuller-Pipi-Durst oder Alpträume … Und jeden Tag um 6-7 Uhr weckt Erik mich, weil er hungrig ist, weil es leicht ist, weil er sich langweilt, was auch immer.

Besonders in dieser Schwangerschaft fühlte ich mich in der Müdigkeitsfalle gefangen. Ich bin aufgewacht und wollte einfach den ganzen Tag wieder ins Bett. Ich klagte über starke Rücken- und Steißbeinschmerzen. Mein Mann hat auch sehr lange Rückenprobleme und es hat jeden Abend ewig gedauert, bis er richtig eingeschlafen ist.

Als wir dieses Haus vor 3 Jahren gekauft haben, haben wir uns ein neues Sofa gegönnt, aber wir haben die alten durchgelegenen Matratzen behalten. Es war immer noch möglich, man konnte immer noch darauf schlafen, dachten wir naiv. Sogar auf den Betten hatten wir bessere Matratzen als in unserem Bett. Uns war endlich klar – eine neue Matratze muss her.

Warum Kumpelmatratze?

Wir haben lange nach einer perfekten Matratze gesucht … und uns für eine Kumpelmatratze entschieden! Die Matratze wird von einem Berliner Start-up in Deutschland hergestellt. Mir persönlich ist die Matratze optisch gleich aufgefallen. Sie ist sehr schick und ein echter Hingucker. Es gibt Buddy-Matratzen in Anthrazit, Beige, Feuerrot und Hellgrau. Ich war total begeistert von dem modernen Design!

Hinzu kommen die einzigartigen Reißverschlussbettlaken, die mit einer Bewegung mit Reißverschluss an der Matratze befestigt werden können! So können Sie die Matratze erhalten, ohne die Matratze aufzuheben. Das Bettlaken bleibt völlig faltenfrei und rutscht nie wieder ab! Die Bettwäsche gibt es auch in vielen tollen Farben, wir haben die in schwarz und in weiß.

Natürlich achtete mein Mann mehr auf die Qualität und den Schlafkomfort 🙂 buddy ist eine innovative 7-Zonen-Matratze: Daunen sind der unterstützende Basisschaum mit der besten Ergonomie, dann der punktelastische Kaltschaum mit hoher Atmungsaktivität und Gelax®-Gel schaum in der obersten schicht sorgt für absolute druckentlastung.

Du versinkst in der Matratze, aber gleichzeitig füllt es sich gut 🙂

Kumpelmatratze hat nur einen einzigen Härtegrad. Der Härtegrad der Matratze ist für alle Personen bis 110 kg Gewicht geeignet. Auf der Matratze schläft mein Mann genauso gut wie ich mit meinen 60 Kilo in der 37. Schwangerschaftswoche 🙂 Und obwohl ich eine weichere Matratze bevorzuge und mein Mann eher eine härtere. Die Matratze ist eigentlich nicht zu hart und nicht zu weich, sie entlastet, prallt ab und stützt gleichzeitig.

Darüber hinaus passt die Matratze auf jede Oberfläche – ob auf den Boden, auf Holzpaletten oder auf einen Lattenrost – diese 7-Zonen-Matratze wirkt überall. Einfach anziehen und entspannen!

Kumpelmatratze – die Konstruktion

Also gesagt, getan – und befohlen. Was hast du da schon zu verlieren, bei Kumpel gibt es 100 Probeschlafen Nächte, der Rückversand ist kostenlos 🙂 Unsere Matratze kam in zwei Paketen – mit zwei Matratzenkernen und Bezügen.

Wir rollten die Matratze aus und veranstalteten eine Matratze-Hopping-Party.

In der Zwischenzeit versuchte mein Mann, die Matratze zusammenzubauen und mit dem Bezug in Beziehung zu setzen.

Darunter befindet sich der Bezugsstoff, dann die beiden Matratzenkerne und zum Schluss wird der doppelte Stoffbezug mit einem Reißverschluss befestigt. Trotz der Hilfe der Kinder hat alles sehr gut geklappt;)

Zuerst machte ich mir Sorgen um die beiden Matratzenkerne, ich wollte kein Loch mehr in der Mitte, wir machten es mit der alten Matratze. Aber als die Matratze hoch war, konnte ich nicht spüren, dass es zwei Matratzenkerne waren.

Unsere Erfahrung mit Kumpelmatratze

Jetzt schlafen wir vier Wochen auf der Kumpelmatratze und ich kann Ihnen sagen, dass wir noch nie so gut geschlafen haben. Und nein, die Kinder haben die Nächte nicht durchgeschlafen und ich bin auch nicht weniger schwanger geworden 🙂

Aber mein Mann und ich fühlen uns nach dem Schlafen richtig ausgeruht! Ich hatte seit vier Wochen keine Rücken- oder Steißbeinschmerzen mehr, obwohl ich mich bereits dem berechneten Datum nähere. Nun, auch für Schwangere ist die Kumpelmatratze perfekt. Der Grund für meine Rückenschmerzen waren nicht die aktiven Tage mit meinen Kindern, sondern die schlechten Nächte auf der schlechten Matratze. Und ich dachte schon, dass ich alt werde 🙂 Auch mein Mann schläft jetzt viel schneller. Sogar Erik hat in den letzten Wochen 3 Nickerchen in unserem Bett gemacht, was er seit 3 ​​Jahren nicht mehr gemacht hat!

Ich bin gerade sehr zufrieden. Auch die Zip-Bettwäsche fand ich toll, da ich schwanger natürlich keine schwere Matratze heben wollte. Bald ist das Baby da und die Nächte werden noch kürzer, dann ist guter Schlaf und Entspannung Gold wert!

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Großartiges Design

  • zip Sheets

  • 100 Nächte Testschlafen

  • 7-Zonen-Matratze

  • 10 Jahre Garantie

  • Kostenlose Rücksendung

  • Hergestellt in Deutschland

Wenn Sie also die Kumpelmatratze testen möchten, können Sie hier die Buddysleep-Website besuchen und die Matratze bestellen! Sie können 100 Nächte lang testen, ob die Matratze wirklich zu Ihnen passt. Andernfalls wird die Matratze wieder kostenlos abgeholt. Aber Sie sollten damit rechnen, dass Sie die Matratze nie so verpassen wollen wie wir 🙂

Hier ist ein kurzes Unboxing Video 🙂 Viel Spaß damit!

Übrigens, wie wäre es mit dir als Eltern mit Schlaf? Schreiben Sie Ihre Erfahrungen in die Kommentare 🙂

Bist du auf Pinterest? Dann pinnen Sie es!

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);!function(e,n,t){var o,c=e.getElementsByTagName(n)(0);e.getElementById(t)||(o=e.createElement(n),o.id=t,o.src=”http://connect.facebook.net/en/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3″,c.parentNode.insertBefore(o,c))}(document,”script”,”facebook-jssdk”);

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here